Skip to content

30 Minuten fur den Umgang mit schwierigen Chefs by Rolf Meier

By Rolf Meier

Show description

Read Online or Download 30 Minuten fur den Umgang mit schwierigen Chefs PDF

Similar german books

Tasсhen-Atlas der Erde.

'Карманный атлас земли. \n30 карты. \nКартографическое учреждение F. A. Brockhaus\nLeipzig 1940г. \n\n*Память о моем отце. \nВо время войны в 1941 году под Москвой этот ''Атлас'' он взял у пленного немецкого офицера. ''

Vermogenskultur: Verantwortung im 21. Jahrhundert

Die von Thomas Druyen erfundene Vermögenskultur und die daraus entstandene Vermögensforschung sind im Begriff sich erfolgreich zu etablieren. Die Beiträge des Bandes versuchen, das Pänomen der Vermögenskultur durch Praxisbeispiele zu verdeutlichen. Da im vermögenskulturellen Sinne die Verantwortung eine Schlüsselkategorie darstellt, steht ihre pragmatische Anwendung im Vordergrund.

Additional resources for 30 Minuten fur den Umgang mit schwierigen Chefs

Sample text

Ruhen Sie sich nicht in der bequemen Opferrolle aus. Brechen Sie Spiele ab. Brechen Sie mit gewohnten Verhaltensweisen. 34 Setzen Sie Grenzen Lassen Sie sich nicht alles gefallen. Es gibt Verhaltensweisen, die kann man einfach nicht akzeptieren, auch nicht beim eigenen Chef. Niemand muss sich anbrüllen lassen, niemand lächerlich machen lassen. Sprechen Sie in solch einem Fall das Verhalten an, sagen Sie klar und deutlich, wie Sie die Situation empfinden, was Sie stört und welche Konsequenzen Sie daraus ziehen.

Wer eine solch negative Einstellung hat, wird sich nach und nach immer mehr in seine Schmollecke zurückziehen. 46 Welches Programm "fährt" ihr Chef – Test F Das Fluchtprogramm Einstellung: Das lässt sich noch gar nicht absehen. Das verschieben wir auf später. Kann das nicht jemand anderes entscheiden, ich bin nicht der Richtige. Anforderungen, bitte nicht! Wer sich vor Anforderungen und Entscheidungen regelmäßig drückt, ist als Führungskraft eigentlich ungeeignet. Gleichzeitig lähmt er die Arbeit.

Hinter autoritärem Verhalten verbirgt sich nicht selten Unsicherheit. Der Chef will sich auf keinen Fall eine Blöße geben, die Zügel immer in der Hand halten. Zeigen Sie Ihrem Chef, dass es Vorteile für ihn bringt, wenn die Mitarbeiter hinter den Entscheidungen stehen, und das geschieht vor allem dann, wenn sie selbst daran beteiligt waren. Machen Sie ihm auch deutlich, dass vielfach bessere Ergebnisse dabei herauskommen, wenn nicht nur einer an der Lösung arbeitet, sondern alle mit überlegen. Der Choleriker Choleriker werden von ihren Gefühlen übermannt, Kleinigkeiten genügen meist schon.

Download PDF sample

Rated 4.28 of 5 – based on 45 votes